Kategorien
Ȇber MercateoWillkommen! Anmelden
Mein Mercateo
Warenkorb
 
 >  > Arbeitsschutzkleidung

  Arbeitsschutzkleidung  bei Mercateo online kaufenZum Expertenwissen

Wählen Sie aus folgendem Sortiment
„Arbeitsschutzkleidung“
Überbegriffe
Anzüge
Jedem bekannt als Blaumann oder Overall
Handschuhe
Den passenden Handschutz wie z. B. Einweghandschuhe, Schnittschutzhandschuhe oder Schweißerhandschuh finden Sie hier.
Hemden
Ob Arbeitshemd, Polohemd oder Damenbluse - diese und noch weitere Produkte finden Sie hier.
Hosen
Arbeitshose, Latzhose, Zunfthose und noch vieles mehr präsentieren wir Ihnen unter diesem Stichwort.
Jacken
Schützen Sie Ihren Oberkörper beispielsweise mit Winterjacke, Warnschutzjacke oder Regenjacke.
Kopfbedeckung
Den passenden Kopfschutz wie Anstoßkappe, Schirmmütze oder Wintermütze gibt es hier.
Mäntel
Sie benötigen Berufsmantel, OP-Mantel oder Kittel?
Parka
Die perfekte Oberbekleidung wie Allwetterparka, Bundeswehrparka oder Warnschutzparka nicht nur für die kalte Jahreszeit.
Pullover
Welches Modell soll es sein - BW-Pullover, Fleecepullover oder Sweatshirt?
Schürzen
Schützen Sie Ihre Kleidung mit Einmalschürze, PVC-Schürze oder Tischlerschürze.
Schuhe
Statten Sie Ihre Mitarbeiter mit Sicherheitsschuhen, ESD-Clogs oder Gummistiefeln aus.
Shirts
In unserem Sortiment finden Sie z. B. T-Shirts, Poloshirts oder Langarmshirts.
Shorts
Benötigen Sie Arbeitsshorts, Damenshorts oder Unterhosen?
Socken
Schützen Sie Ihre Füße mit beispielsweise Arbeitssocken, Einziehsocken oder Funktionssocken.
Unterziehkleidung
Diese spezielle Wäsche verhindert das Auskühlen des Körpers bei Arbeiten in Bereichen mit extrem kalten Temperaturen.
Westen
Auf Arbeitsweste, Cordweste oder Warnweste sollten Sie nicht verzichten.
Schutzbekleidung
Warnschutz
Mit Warnjacke, Warnlatzhose oder Warnweste sind Sie schon von Weitem gut sichtbar.
Kälteschutz
Schützen Sie sich vor Kälte mit Kälteschutzhose, Kälteschutzparka oder Winterstiefel.
Hitzeschutz
Bei thermischen Gefahren tragen Sie Hitzeschutzmantel, Hitzeschutzhose oder Hitzeschutzhaube.
Regenschutz
Mit der passenden Bekleidung wie Regenset, Regenjacke oder Gummistiefel trotzen Sie dem Regen.
Schweißerschutz
Achten Sie beim Kauf auf zertifizierte Kleidung nach EN 470-1. Siehe auch: Schweißerstiefel, Schweißerhelm oder Gamaschen.
Schnittschutz
Schnittschutzhose, Schnittschutzjacke oder Forststiefel erlauben ein sicheres Arbeiten im Forstbereich.
Chemikalienschutz
Beim Umgang mit gefährlichen Stoffen ist die passende Kleidung wie Chemikalienschutzanzug, Chemikalienhandschuhe und Säureschutzbrille wichtig.
Einwegbekleidung
Bietet Ihnen Schutz vor antistatischer Entladung, Partikel und teilweise Chemikalien - Einwegoverall, Einwegkittel oder Überschuhe.
Bekleidung nach Berufsgruppen
Labor
Für ein sicheres Arbeiten im Labor benötigen Sie beispielsweise Laborkittel, ESD Schuhe oder Reinraumhandschuhe.
Medizinischer Bereich
Dazu gehören u. a. Notarztjacke, Kasack oder OP-Hose.
Siehe auch:
Rettungsdienst.
Gastronomie
Wir präsentieren Ihnen neben Kochjacke, Bistroschürze auch Damenröcke.
Zunft
Was wäre ein Zimmermann ohne z. B. Zunfthose, Zunftweste oder Zimmermannshut?
Handwerker und Mechaniker
Als Handwerker oder Mechaniker brauchen Sie sicher Arbeitshose, Sicherheitsstiefel oder Schutzhelm.
Maler und Lackierer
Gut geschützt sind Sie mit z. B. Einweganzug oder Farbspritzmaske.
Forst- und Waldarbeiter
Mit Schnittschutzlatzhose, Forsthelm und Beinlingen können Sie sicher arbeiten.
Garten- und Landschaftsbau
Als Gärtner oder Galabauer benötigen Sie sicher Arbeitsschuhe, Gartenhandschuhe oder Regenschutzoverall?
Schweißer
Denken Sie als Schweißer an die passenden Kleidung wie Schweißerhelm, Schweißerhose und Schweißlederhaube.
Feuerwehr
Lebensmittelindustrie-Bekleidung
Benötigen Sie z. B. Kettenhandschuh, Hygieneschürze oder Armschützer?
Sicherheitsdienst
Statten Sie Ihre Mitarbeiter mit einer Anzugshose, Krawatte oder kugelsicheren Weste aus.
Weitere Informationen zum Thema Arbeitsschutzkleidung
^

Perfekt angepasste Berufsbekleidung

Robust, funktional und gut verarbeitet - so soll Berufsbekleidung sein. Für jeden Bereich gibt es die passende Kleidung. An die jeweiligen Ansprüche und Bedürfnisse angepasstes Material, Taschen und Elemente an der Arbeitskleidung - das sind wichtige Eigenschaften für Jacken, Hemden, Hosen und Schuhe, die Sie während Ihrer Arbeitszeit tragen. Mercateo bietet Ihnen auch Bekleidung nach Berufsgruppen wie beispielsweise Bäckerhose, Forststiefel oder Malerhose.

Wichtige Unterschiede

Neben der einfachen Berufsbekleidung, die auf die einzelnen Berufszweige angepasst ist, gibt es die Schutzbekleidung. Bei der Schutzbekleidung wird gezielt und ganz besonders auf den nötigen Arbeitsschutz geachtet. Wenn es um Schnitt-, Kälte- oder Hitzeschutz und viele andere sicherheitsrelevante Aspekte geht, sind Sie mit Schutzbekleidung bestens ausgerüstet. Sicherheit am Arbeitsplatz ist unabdingbar und z. T. vom Gesetzgeber vorgeschrieben, damit Unfälle vermieden werden.
Berufsbekleidung hingegen ist für den täglichen Einsatz konzipiert und verspricht einen besonderen Tragekomfort. Den Zollstock griffbereit oder beim Verlegen von Rohren die Knieschützer bereits im Overall eingearbeitet haben. Verstärkte Ellenbogen bei Arbeitsjacken oder einfach das Fach für die Kellnerbörse in der Gastronomie - durchdachte Lösungen bis ins kleinste Detail machen Berufsbekleidung ansprechend und funktional. Atmungsaktive und trotzdem robuste Materialien verhindern das Schwitzen und sorgen für ein angenehmes Tragegefühl.

Die richtige Größe

Die richtige Passform spielt gerade bei Bekleidung eine wichtige Rolle. Nur wenn die Berufsbekleidung so sitzt, wie es sein soll, kommen alle positiven Aspekte zum Tragen. Denken Sie daran, Ihre Berufsbekleidung tragen Sie einen ganzen Arbeitstag lang. Sie sollte weder zu eng, noch zu weit sein. Wählen Sie die Kleidung in Ihrer Konfektionsgröße und beachten Sie dabei, dass Baumwolle bis zu fünf Prozent einlaufen kann. Wenn Sie diesen Punkt beachten, werden Sie lange Freude an Ihrer Kleidung haben.

Normen für einen einfachen Überblick

Auch Berufsbekleidung ist genormt; die Ziffern hinter dem bekannten Zeichen EN (für Euronorm) sagen aus, für welche Arbeiten und Anforderungen die Bekleidung geeignet ist:

EN 343        Bietet Schutz gegen rauhe Witterungsverhältnisse wie Regen und Wind
EN 374        Ein Schutz gegen Chemikalien und Mikroorganismen besteht mit dieser
                     Kleidung
EN 470        So ausgezeichnete Kleidung bietet Schutz beim Schweißen und ähnlichen
                     Arbeiten
EN 531        Diese Berufsbekleidung stellt guten Hitzeschutz bereit
EN 533        Bei Flammen und sehr großer Hitze sind Sie mit dieser Arbeitskleidung
                     hervorragend gewappnet
EN 1149      Elektrostatische Eigenschaften haben beim tragen dieser Kleidung keine
                     Chance auf Wirkung
EN 13034    Berufsbekleidung, die Sie vor flüssigen Chemikalien von Typ 6 schützt
EN 471        Diese Berufskleidung macht Sie sichtbar, es handelt sich um Warnbekleidung.
EN 381        Die perfekte Berufsbekleidung für Anwender von hingeführten Kettensägen.

Weiterer Vorteil – Image Ihrer Firma

Saubere und ordentliche Kleidung der Mitarbeiter sollte für jede Firma zur Selbstverständlichkeit gehören. Neben nützlichen Aspekte wie Funktionalität und Gesundheitsschutz wird die Außenwirkung Ihrer Firma durch einheitliche Kleidung der Mitarbeiter verstärkt. Farben, Schnitte und Design, auch Arbeitskleidung bringen Sie ins Gespräch.

Haben Sie Hinweise, Verbesserungs- oder Korrekturvorschläge zum Ratgebertext Arbeitsschutzkleidung, dann informieren Sie uns bitte per Formular.
* Preise mit Sternchen sind Nettopreise zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.
UVP bedeutet „Unverbindliche Preisempfehlung“
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.
© 1999-2014 Mercateo AG