Home » Karriere » Mercateo intern » Aus dem Meeting in den Matsch

Aus dem Meeting in den Matsch

19 mutige Mercateos haben sich am 22. September 2017 beim Firmen-CrossDeLuxe am Markkleeberger See bewiesen und viel Spaß gehabt. Der neun Kilometer lange Hindernisparcours hatte es in sich und ließ die Läufer an ihre Grenzen kommen. Mit Teamwork und einer Prise Ehrgeiz konnten sie dem Schlamm, der Laufstrecke, den Hindernissen und der Kälte trotzen und haben so eine ausgezeichnete Platzierung in der Team-Wertung geholt. Von den mehr als 550 Teilnehmern und 51 Teams erreichten unsere Kollegen den 4. Platz der Männerteams. Schnellster Mercateo war Paul Gradinger mit einer Zeit von nur 1:14:46, damit lag er auf Platz 30 von 305 gestarteten Männern.

Neben der glitschigen und huckeligen Strecke galt es, 26 Hindernisse durch Schwimmen, Klettern, Kriechen, Rutschen und Tauchen zu überwinden, wobei für ein gutes Abschneiden nicht allein Ausdauer, sondern auch Teamwork entscheidend war. Die Mercateos halfen sich dabei nicht nur untereinander, sondern unterstützten auch die anderen Starter.

CDL2017
 
Im Anschluss an den Lauf wurde noch gemeinsam auf die erbrachte Leistung angestoßen und mit Stolz die kleinen und größeren Blessuren begutachtet.

Impressionen vom CrossDeLuxe-Lauf

Teilen: 

Mercateo Newsfeed - Bleiben Sie informiert!

Messen, Vorträge, Presseartikel, Webinare oder Internes - über Mercateo gibt es immer etwas zu berichten. Abonnieren Sie den Mercateo Newsfeed und erfahren Sie per RSS-Feed stets, was gerade aktuell ist. Hier anmelden.