Home » Events » Eventvorschau » 9. BME-eLösungstage – Die digitale Transformation forcieren

9. BME-eLösungstage - Die digitale Transformation forcieren

Bereits zum 9. Mal finden die BME-eLösungstage vom 13. bis 14. März 2018 im Maritim Hotel Düsseldorf statt. Unter dem Motto „Die digitale Transformation des Supply Managements forcieren“ diskutieren zahlreiche Teilnehmer in Fachforen, Workshops und Round Tables über die derzeitigen Best-Practice-Lösungen und die nächsten Schritte der digitalen Transformation.

foto_eLösungstage_2017_5
Mercateo Network Lounge auf den BME-eLösungstagen 2017

Nachdem Mercateo auf den vergangenen zwei BME-eLösungstagen als Gastgeber in die eigene Network Lounge einlud, wird dieses erfolgreiche Konzept auch 2018 fortgeführt. Bei zwei Round Tables soll mit hochkarätigen Teilnehmern aus Wirtschaft, Politik und Verbänden erörtert werden, welche Rolle der Mensch in der digitalen Transformation spielt und welche Wertschöpfung Einkäufer in Zukunft erbringen.

Round Table 1, Dienstag (13. März 2018) um 16:30 Uhr

“Mensch oder Maschine: Worum dreht sich die digitale Transformation?”

  • Macht Artificial Intelligence den Menschen überflüssig?
  • Werden Produkte der Zukunft für Menschen oder Maschinen gemacht?
  • Was bedeutet das für den Einkauf der Zukunft?

Auf dem Podium begrüßt Mercateo Vorstand Dr. Bernd Schönwälder folgende Gäste:
Henning Böhne (Managing Director, Kienbaum), Kai Nowosel (Managing Director & CPO, Accenture) und Marcel Hafke (MdL NRW, stellvertretender Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion und Sprecher für Digitalisierung)

Round Table 8, Mittwoch (14. März 2018) um 11:15 Uhr

“Der Einkäufer als Netzwerker: Worin liegt die neue Wertschöpfung?”

    • Fokus Unternehmenserfolg: Wie erzielt der Netzwerker mehr Ertrag?
    • Welche Kompetenzen braucht der Einkauf der Zukunft?
    • Wie wird diese Wertschöpfung messbar? Was sind die neuen KPIs?

Auf dem Podium begrüßt Mercateo Vertriebsleiter Siegfried Hakelberg folgende Gäste:
Hans Krug (Prokurist und Leitung Zentralbereich Einkauf, Miele & Cie. KG), Stefanie Lang (Leiterin Zentraleinkauf, MVV Energie) und Florian Holzmann (Partner und geschäftsführender Gesellschafter Höveler Holzmann Consulting)

Auf den 9. BME-eLösungstagen erhalten Sie das Rüstzeug und die notwendige Orientierung, um Einkauf und Supply Chain Management für die digitale Zukunft richtig aufzustellen. In vielen Praxisvorträgen, interaktiven Workshops, Round Tables sowie Produktpräsentationen im Solution-Forum bieten die 9. BME-eLÖSUNGSTAGE einen umfassenden Überblick über die derzeitigen Best-Practice-Lösungen und die nächsten Schritte der digitalen Transformation. Darüber hinaus können die Teilnehmer auch in einer Fachmesse einen kompakten Marktüberblick über die wichtigsten IT-Lösungen im Bereich eProcurement und eSourcing gewinnen. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der Veranstalter.

Mercateo bringt Sie zu den 9. BME-eLösungstagen:
Sichern Sie sich 10 % Rabatt auf Ihre Teilnahmegebühr und bestellen Sie Ihr Ticket über den BME Ticketshop. Geben Sie dafür bei Ihrer Bestellung den Rabatt-Code „SALES-MER“ im Freitextfeld ein.

Wenn Sie bereits vorab einen Termin mit einem unserer Mitarbeiter vereinbaren wollen, können Sie hierfür das Kontaktfeld nutzen. Wir freuen uns auf Sie!

Anrede
 Herr Frau

E-Mailadresse*

Name*

Unternehmen

Ihre Nachricht

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung der Mercateo AG einverstanden.

 

Einen Rückblick der 8. BME-eLösungstage mit Bildern und einer Videodokumentation von der Veranstaltung können Sie sich nachfolgend ansehen.

Impressionen der 8. BME-eLösungstage

 

Veranstaltungsdetails

Name: 9. BME-eLösungstage
Zeit: 13.03.2018 – 14.03.2018
Ort: Maritim Hotel Düsseldorf, Maritim-Platz 1, 40474 Düsseldorf
Teilen: 

Mercateo Newsfeed - Bleiben Sie informiert!

Messen, Vorträge, Presseartikel, Webinare oder Internes - über Mercateo gibt es immer etwas zu berichten. Abonnieren Sie den Mercateo Newsfeed und erfahren Sie per RSS-Feed stets, was gerade aktuell ist. Hier anmelden.